FAQs – Häufige Fragen

In den folgenden FAQ s werden häufig gestellte Fragen zur Süssmostproduktion und dem Bauernhof beantwortet.

Kann ich Birnen mosten?

Ja Birnen können gemostet werden. Bitte die Birnen in separatem Gebinde anliefern, da sie in der Waschanlage absinken würden.

Welche Gebinde für meinen Süssmost sind möglich?

Wir bieten für den Süssmost aus Ihren eigenen Früchten die Praktischen 5 oder 10 Liter Boxen an.

Wann kann ich mein Obst anliefern?

Die Süssmostsaison beginnt Anfang-Mitte September und endet Anfang November. Sie können sich auf der Homepage über den Mostbetrieb informieren. Offizieller Kundenmosttag ist jeweils der Freitag. Die Äpfel werden vom Montag bis Donnerstag angenommen.

Kann ich ihnen meine Äpfel verkaufen?

Ja. Wir kaufen laufend Mostobst an während der Mostsaison von Anfang September bis Anfang November. Melden sie ihr Mostobst bei uns an. Die Äpfel werden gewogen und per kg abgerechnet.

Bekomme ich den Süssmost aus meinen eigenen Früchten?

Sie können ihre Früchte gemeinsam mit unseren mosten lassen. Ihr Mostobst wird gewogen und sie können den Süssmost direkt mitnehmen. Der Anteil wird mit 65-68% Ausbeute, je nach Sorte und Qualität berechnet. Somit erhalten sie eine Mischung aus verschiedenen Sorten, welche wir speziell für guten Geschmack zusammenmischen.
Nach Wunsch pressen wir jeden Posten separat und sie bekommen den Süssmost aus ihren eigenen Äpfeln.